Der Hochzeitszauberer

Biografie

Das Staunen der Zuschauer

Im Jahre 1976 kommt AbraXas als Thorsten Ophaus zur Welt. Die Sterne standen günstig. Der Geburtstermin vereint das Sternbild und den Aszendenten Löwe mit dem Drachen, das Pendant zum Löwen im chinesischen Horoskop. Damit ist AbraXas wie dafür geboren Menschen zu unterhalten.

Thorsten Ophaus fühlt sich im Mittelpunkt besonders wohl. Hier brennt sein inneres Feuer, mit dem er alle ansteckt. Als er 1995 durch einen Freund das Zaubern kennen lernt, entdeckte er seine Freude für das Staunen der Zuschauer. Damals hatte AbraXas eine Woche Zeit Zauberkunststücke zu trainieren, um besagten Freund bei einem Engagement zu vertreten. Eine Woche war zu kurz um das Zaubern zu erlernen, aber es reichte aus, um zum ersten Mal die zukünftige Berufung zu erleben.


Die Berufung wird zum Beruf

Ab 1998 finanziert sich Thorsten Ophaus mit der Zauberkunst
sein Studium der Physik und wird als Zauberkünstler AbraXas im Rhein-Main-Gebiet bekannt. Für seinen Wunsch „Berufszauberer“ setzt er 2003 die ersten Meilensteine. Er präsentiert seine erste abendfüllende Zaubershow und besteht die Aufnahmeprüfung des Magischen Zirkels von Deutschland.

Für seinen Traum nimmt er regelmäßigen an Kongressen Workshops und Fortbildungen teil. Dabei verfeinerte er seine Zauberkunst im Theaterunterricht von Gaston (Weltmeister
der Zauberkunst 2007), im Theater- und Zauberworkshop von
Bob Fitch (Trainer am Broadway & Magier des Jahres 2010
der SAM) und als Schüler von Wilfried Possin (Gedächtnis- Weltrekordler 2002 & Timingtrainer). 2005 entscheidet sich AbraXas dann gegen die Karriere eines Diplomingenieurs im Flugzeugbau und machte seine Berufung zum Beruf.


Ausgezeichnete InSzeneMagie

In den ersten Jahren seiner professionellen Zaubererlaufbahn entwickelt Thorsten Ophaus seine einzigartige InSzeneMagie. Neben vielen positiven Referenzen erringt er 2008 mit seiner magischen InSzenierung auch den Gewinn der Darmstädter Zauberschlacht. Bei diesem Wettstreit von Zauberern kürte
das Publikum den Sieger.

Mit seiner InSzeneMagie, der Symbiose aus unterhaltsamer Zauberkunst und inszenierten Inhalten wie die Liebesgeschichte des Brautpaares, begeisterte AbraXas bereits auf mehr als 100 Hochzeiten die feiernde Gesellschaft. Gleichzeitig beeindruckte
er die Hochzeitsplaner im Land und erhielt 2014 nach 10-jähriger Zusammenarbeit das Gütesiegel für Professionalität und hohen Unterhaltungswert vom Bund der deutschen Hochzeitsplaner.


Wunschtermin sichern

Auszeichnungen

Gütesiegel des Bundes deutscher Hochzeitsplaner

Nach 10 Jahren erfolgreicher Zusammen- arbeit wurde als erst 43sten Dienstleister AbraXas das Gütesiegel für Professionälität und hohen Unterhaltungswert vom Bund der deutschen Hochzeitsplaner verliehen.

Zauberschlacht Darmstadt

Am 05. Oktober 2008 gewann AbraXas die Darmstädter Zauberschlacht. Bei diesem Wettbewerb entschied das Publikum über die beste Zaubershow von vier Teilnehmern.Darmstädter Zauberschlacht

Magischer Zirkel von Deutschland

Im Januar 2003 legte AbraXas die Prüfung zur Aufnahme in den magischen Zirkel von Deutschland ab. Die Prüfung sorgt für eine hohe Qualität und den verantwortungsvollen und moralischen Umgang mit der Zauberei.


Kundenzitate

„Sie haben unsere Gäste mit Ihrer stimmigen Darbietung und Ihrem professionellen Auftreten in Erstaunen versetzt und gleichzeitig waren alle begeistert von Ihrer sympathischen Art mit den Gäste umzugehen."

Oliver Seelig

„Wir sind von der magischen Inszenierung immer noch begeistert. Dazu haben wir mit Freude genossen, wie Sie spontan auf die Reaktionen und Sprüche des Publikums eingegangen sind."

Silke Steinhäuser

Bewertungen auf facebook